FAKTEN über Antidepressiva

EREPRO weist darauf hin, dass die Deutsche Gesellschaft für soziale Psychiatrie (DGSP)im Juni 2019 ein Positionspapier ihres Fachausschusses Psychopharmaka veröffentlicht hat mit dem Titel „Annahmen und Fakten: Antidepressiva“.

„Die DGSP betrachtet die Situation mit großer Sorge, aus der heraus diese Schrift entstanden ist. Betroffene, Angehörige und professionelle Helfer erhalten einen Überblick über die tatsächliche Faktenlage einer medikamentösen, antidepressiven Therapie sowie Argumente für eine umfassende Therapieentscheidung.“

Die Darstellung ist umfassend und übersichtlich. Sie spricht falsche Informationen an, und könnte für Klienten hilfreich sein, die es gewohnt sind, solche Texte zu lesen.
Die enthaltenen Aussagen sind für alle von Depressionen Betroffene unverzichtbar.

 

Lesen Sie dazu auch auf dieser Website von EREPRO:
„Nach der Depression ist (wie) vor der Depression“
https://www.erepro.de/2018/03/23/nach-der-depression-ist-wie-vor-der-depression/
und
Zwei Seufzer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.